26.04.2011

TuS Mayen I: Keine Punkte am Osterwochenende

Der TuS Mayen verlor auch sein zweites Spiel am Osterwochenende. Der SV Morbach besiegte das Team von Trainer Niko Foroutan mit 1:0 (0:0). Drei Minuten vor dem Ende der Rheinlandliga-Partie platzte der Traum von einem Punktgewinn auf dem Hunsrück. Roman Theise erzielte mit einem direkt verwandelten Freistoß den Siegtreffer der Gastgeber. Tor: Theise (88.). Nächstes Spiel: TuS Mayen - TuS Koblenz II, Samstag, 30. April, 14.30 Uhr, Stadion Nettetal.Quelle: WochenSpiegel -...[mehr]


25.04.2011

TuS Mayen unterliegt beim Tabellenführer

Der TuS Mayen hat beim designierten Rheinlandligameister, FSV Salmrohr, mit 3:1 (2:1) verloren. Das Team von Trainer Niko Foroutan lieferte trotz der Niederlage eine ansprechende Leistung ab. Nach 25 Minute konnte der TuS sogar in Führung gehen. Loulouga verwertete eine Freistoßflanke von Patrick Rölle zum 0:1. Kurz vor der Pause drehte der FSV allerdings mit einem Doppelschlag die Partie. In der zweiten Halbzeit konnte Mayen das Spiel zwar wieder offen halten, aber trotz guter Möglichkeiten...[mehr]


17.04.2011

TuS Mayen: "Standfußball" bringt keine Punkte

Der TuS Mayen unterlag vor 147 Zuschauern dem TuS Mosella Schweich mit 1:3 (1:0). Das Team von der Mosel siegte in einer insgesamt sehr zerfahrenen Partie nicht unverdient. TuS-Trainer Niko Foroutan fehlten nach dem Spielende die Worte. Die Leistung seines Teams - insbesondere die in der zweiten Halbzeit - war nicht einfach in Sätze zu fassen. So fiel die Analyse der Partie zunächst denkbar knapp aus. "Nichts" falle ihm zur Leistung seiner Mannschaft ein, gab er nach...[mehr]


10.04.2011

TuS Mayen I: Punktgewinn in Zell

Der TuS Mayen spielte zum dritten Mal in Folge Unentschieden. Bei der SG Bullay/Zell erreichte das Team von Trainer Niko Foroutan ein 2:2 (1:2). Am Samstag, 16. April, 16 Uhr, erwartet der Rheinlandligist den TuS Mosella Schweich im Stadion Nettetal. TuS-Trainer Niko Foroutan war nicht unzufrieden, als er mit dem Abstand von einer Stunde das Spiel in Zell analysierte. „Wir haben gegen einen Gegner gespielt, der all das in die Waagschale geworfen hat, was man im Abstiegskampf braucht. Leider...[mehr]


04.04.2011

TuS Mayen: Unentschieden gegen den SV Mehring

Der TuS Mayen und der SV Mehring trennten sich vor 167 Zuschauern im Stadion Nettetal leistungsgerecht mit 1:1 (0:0). Der TuS blieb damit im fünften Spiel in Serie ohne Niederlage. Benny Dietz, Torhüter des TuS Mayen, war der Garant des Punktgewinns im sonnendurchflutenden Nettetal. Der Keeper entschärfte in der Schlussphase der Partie zwei Großchancen des SV Mehring und avancierte zum Spieler des Spiels. Nachdem Patrick Rölle den TuS mit einem Foulelfmeter (53.) - Mehrings Torhüter Heiko Witt...[mehr]


Unsere Sponsoren