26.08.2012

TuS Mayen: Ein Punktgewinn für die Moral

Ein verwandelter Foulelfmeter von André Marx in der Nachspielzeit sicherte dem TuS Mayen ein 3:3 (2:3) gegen den SV Morbach. Es war der erste Punktgewinn für den TuS in dieser Saison. Eine Woche nach dem Rücktritt von Trainer Achim Höllen präsentierte sich die Mannschaft ehrgeizig und engagiert. "Sie wussten schon, dass sie jetzt müssen", formulierte es Ali Maddi, der zurzeit zusammen mit Gilbert Gorges das Team trainiert. In den ersten 25 Minuten zeigte der TuS die bisher...[mehr]


16.08.2012

TuS Mayen unterliegt in Karbach mit 5:0

Foto: Seydel

Zwei Spiele, keine Punkte, keine Tore und acht Gegentore sind die deprimierende Bilanz des TuS Mayen nach dem zweiten Spieltag der Rheinlandliga. Zudem kassierten auf dem Hunsrück mit Vitali Eirich und Darius Motazed zwei Mayener eine Rote Karte. Das Ergebnis spricht eigentlich für sich, wird aber der Leistung des TuS Mayen nicht unbedingt gerecht. "Wir haben sicher besser gespielt als zum Auftakt gegen Malberg", so TuS-Manager Andy Kohlhaas, der auch zwei Stunden nach dem Spiel noch...[mehr]


13.08.2012

Heimpleite zum Saisonauftakt

Foto: Seydel

Der TuS Mayen verlor das erste Meisterschaftsspiel der Saison vor 205 Zuschauern gegen die SG Malberg mit 0:3 (0:1). Insbesondere in der Offensive blieben die Gastgeber vieles schuldig. TuS-Trainer Achim Höllen war nach der Partie sichtlich gefrustet. "Den Auftakt hatten wir uns anders vorgestellt, obwohl wir wussten, dass es schwer wird", bilanzierte Höllen, der kurzfristig auf den beruflich verhinderten Stephan Schikora verzichten musste. Eine Personalie, die den Gästen vom...[mehr]


09.08.2012

"Bitburger Rheinlandpokal": TuS locker in Runde 2

Foto: Seydel

Der TuS Mayen hat die Aufgabe beim TuS Kirchberg ohne größere Probleme gelöst. Der Rheinlandligist siegte beim A-Ligisten vom Hunsrück mit 5:1 (3:0) und zieht damit in die 2. Runde des "Bitburger Rheinlandpokal" ein. Es war zwar nicht alles perfekt, wie es TuS-Trainer Achim Höllen beschrieb, aber letztlich stand im ersten Pflichtspiel der Saison der erwartete Pflichtsieg für den TuS Mayen. Zwei Tore von Stephan Schikora und jeweils ein Treffer von Yannick Distelrath, Hervé...[mehr]


06.08.2012

TuS Mayen gewinnt Blitzturnier

Foto: Seydel

Der TuS Mayen gewinnt das Blitzturnier der SG Eintracht Mendig/Bell. Im Finale besiegte der Rheinlandligist das Team der Gastgeber mit 3:1. Der letzte Test des TuS Mayen vor dem Saisonstart verlief verheißungsvoll. Obwohl das Team von Trainer Achim Höllen ohne die Stammkräfte André Marx und Vitali Eirich antreten musste und Stephan Schikora nur in einer Partie zur Verfügung stand, sicherte sich der TuS souverän den Turniersieg. Nachdem in der Gruppenphase, nach einem 1:0 gegen die SG...[mehr]


Unsere Sponsoren