21.03.2012

TuS Mayen deklassiert FSV Trier-Tarforst im Rheinlandpokal-Halbfinale

Fotos: Seydel

Der TuS Mayen zieht nach einem 8:3 (2:1)-Auswärtssieg beim FSV Trier-Tarforst in das Halbfinale des "Bitburger Rheinlandpokal" ein. In der Vorschlussrunde erwartet der Rheinlandligist den Sieger des Regionalligaduells Eintracht Trier gegen TuS Koblenz. Der TuS setzte den Ligakonkurrenten von Beginn an unter Druck und lag durch einen Doppelschlag von Damir Mrkalj (4., 7.) schnell mit zwei Toren in Führung. Die Gastgeber konnten erst kurz vor der Pause mit einem Kunstschuss von Patrik...[mehr]


19.03.2012

Bus fährt nach Trier

Für das Pokalspiel in Trier am Dienstag, 20. März, 19.30 Uhr, wurde ein Bus organisiert. Treffpunkt ist der Lidl Parkplatz in Mayen. Abfahrt ist um 17 Uhr.[mehr]


12.03.2012

Siegesserie des TuS endet in Eisbachtal

Foto: Seydel

Der TuS Mayen konnte seine Siegesserie nicht fortsetzen. Nach dem Achtungserfolg über den Spitzenreiter Rot-Weiß Koblenz unterlag der TuS bei den Sportfreunden aus Eisbachtal mit 2:4. Schon vor dem 23. Spieltag, hatte TuS-Trainer Martin Sek Grund die Stirn zu runzeln. Nachdem seine Elf bei dem Achtungserfolg gegen den Spitzenreiter aus Koblenz überzeugt hatte, wollte er gegen Eisbachtal die selbe Formation aufbieten. Doch die Erkrankung von Glody Kuba, Kevin Lahn und Eirc Neuenfeldt machten...[mehr]


03.03.2012

TuS Mayen schlägt den Ligaprimus

Foto: Seydel

Ein Tor von Stephan Schikora sicherte dem TuS Mayen einen nicht unverdienten 1:0 (0:0)-Heimsieg gegen den Tabellenführer der Rheinlandliga, TuS RW Koblenz. Vor 230 Zuschauern zeigten die Gastgeber von der ersten bis zur letzten Minute eine konzentrierte und disziplinierte Leistung. Am Donnerstag wusste TuS-Trainer Martin Sek noch nicht, ob er überhaupt elf einsatzfähige Spieler aufbieten konnte. Letztlich musste er "nur" auf die angeschlagenen Leo Merling und Marco Lanser...[mehr]


Unsere Sponsoren