28.03.2013

TuS Mayen besiegt Burgbrohl mit 2:0

Foto: Seydel

Toller Erfolg des TuS Mayen: Auf dem heimischen Kunstrasen schaffen die Mayener die Sensation und schlagen den Spitzenreiter der Rheinlandliga Spvgg Burgbrohl mit 2:0. Die Tore für den TuS Mayen erzielten André Marx (35.) und Marco Lanser (85.). Die Schützlinge des erfolgreichen Trainerteams Gorges/Maddi haben damit zum zehnten Mal in Folge das Feld ungeschlagen verlassen. Durch diese starke Serie ist der TuS wieder ein ernsthafter Konkurrent für die ersten drei Plätze der Liga....[mehr]


25.03.2013

TuS Mayen bleibt in der Erfolgsspur

Tolle Bilanz: Dritter Dreier in Folge, neun Spiele ohne Niederlage. Foto: Archiv/Seydel

Der Aufwärtstrend des TuS Mayen ist ungebrochen. Das Trainer-Team Gorges/Maddi ist nun schon seit neun Spielen ungeschlagen und konnte auswärts erneut einen Dreier entführen: In einer kampfbetonten, aber spielerisch nicht auf höchstem Niveau stehenden Partie, setzte sich der TuS Mayen nicht unverdient durch. Das Team von Gilbert Gorges und Ali Maddi zeigte in Strohn die reifere Spielanlage und gewann durch ein Tor von Hervé Gilles Loulouga (49.), der einen Pass von Joshua Marx zum Siegtreffer...[mehr]


11.03.2013

TuS Mayen gewinnt in Eisbachtal

Foto: Seydel

Der TuS Mayen konnte auch das zweite Spiel nach der Winterpause erfolgreich gestalten. In Nentershausen besiegte der Rheinlandligist die Sportfreunde Eisbachtal durch ein Tor von Tobias Jakobs (82.) mit 1:0 (0:0). TuS-Trainer Gilbert Gorges sprach nach dem Spiel von einer intensiven Partie, das die Gäste mit der notwendigen Portion Glück für sich entscheiden konnten. "Beide Teams hatten auf dem tiefen Rasenplatz gute Möglichkeiten", bilanzierte Gorges, der Torhüter Darius Motazed ein...[mehr]


06.03.2013

Erfolgreicher "Kaltstart" gegen die SG Neitersen

Zwei Treffer von André Marx ebneten dem TuS Mayen einen erfolgreichen »Kaltstart« nach der Wintepause. Gegen die SG Neitersen war der TuS beim 2:0 (1:0) in allen Belangen überlegen. Die Erleichterung nach dem Sieg gegen die Westerwälder war dem Trainergespann des TuS Mayen, Gilbert Gorges und Ali Maddi, anzumerken. Nach einer achtwöchigen Vorbereitung, die witterungsbedingt nur zwei Testspiele Anfang Februar ermöglichte, war der Start in das Fußballjahr 2013 ein Spiel mit viel Ungewissheit....[mehr]


Unsere Sponsoren