29.09.2014

MEMORIES

Heute wäre unser ehemaliger Spieler, Trainer und Mannschaftsbetreuer André Kohlhaas 50 Jahre alt geworden. André spielte zu Oberligazeiten in der 1. Mannschaften und kreuzte dort unter anderem mit Jürgen Klopp (damals Spieler von Mainz 05) die Klingen. Zuletzt bildete er gemeinsam mit unserem jetzigen Cheftrainer Thomas Reuter das Trainergespann in der U19. André starb am 8. Januar 2013, der TuS verlor einen großartigen Menschen, einen treuen TuS'er der bis zuletzt auch selber noch die ...[mehr]


27.09.2014

Zweiter "Dreier" in der Nachspielzeit verschenkt

1:0 Torschütze JOGI JENKE (22.)

Auch, wenn der TuS Mayen nach dem neunten Spieltag in der Rheinlandliga ungeschlagen bleibt, sind die Sorgenfalten bei Trainer Thomas Reuter nach dem 2:2 (1:1) gegen die SG Bad Breisig sicher nicht weniger geworden. Sportlich lief es für den TuS vor 175 Zuschauern im Nettetal zunächst gut und das obwohl das Team personell arg gebeutelt war - Torjäger Hervé Gilles Loulouga fehlte wegen einer Muskelverletzung in der Wade und Nicola Reichert musste wegen einer Erkältung passen. Bereits in...[mehr]


25.09.2014

Rheinlandliga

TuS Oldie Patrick Rölle

9. Spieltag TuS Mayen - SG Bad Breisig Samstag, 27.09.2014 Nettetalstadion Anstoß 17.30 Uhr Ein weiteres Rhein-Ahr Derby wartet auf den TuS Mayen. Mit der SG Bad Breisig stellt sich eine Mannschaft im Nettetal vor, die derzeit nur einen Punkt hinter dem TuS auf Rang 9 der Tabelle liegt. Verzichten müssen die Quellenstädter jedoch auf ihren Denker und Lenker Cemal Kaldirim, der beim Spiel in Karbach die Rote Karte sah. Aber auch sonst hat Bad Breisig mit den ehemaligen Profis Sözen und...[mehr]


21.09.2014

TuS weiter ungeschlagen

Der TuS Mayen bleibt auch nach dem 8. Spieltag ungeschlagen. Beim Aufsteiger SV Konz langte es nach neunzig eher zähen Minuten allerdings nur zu einem 0:0 Unentschieden. Viele Chancen konnten die ca. 150 Zuschauer bei widrigen Verhältnissen nicht bewundern. Zwar hatten die Mayener ein klares Plus an Ballbesitz, richtig gefährlich wurde es vor dem Tor der Hausherren aber nicht. Das gleiche galt aber auch auf der Gegenseite. Konz, die am letzten Wochenenende dem TuS Oberwinter gleich...[mehr]


21.09.2014

8. Spieltag Rheinlandliga

Starke Saison bisher (Jörg Jenke)

SV Konz - TuS Mayen 21.09.14, 14:30 Uhr Gegen den Aufsteiger SV Konz muss der TuS am heutigen Sonntag ran. Nachdem der TuS unter der Woche in Emmelshausen nach einer schwachen Leistung aus dem Pokal geflogen ist, wollen Spieler und Trainer in Konz Wiedergutmachung betreiben. Aber: Die Aufsteiger vom Saar/Mosel Eck sind spätestens nach dem 6:0 vorige Woche gegen TuS Oberwinter in der Liga angekommen. Es wird also keine einfache Aufgabe für die Mannschaft von Thomas Reuter und Ali...[mehr]


19.09.2014

TuS scheitert im Pokal jetzt gehts zum Aufsteiger SV Konz

Es war ein gebrauchter Tag für den TuS Mayen am gestrigen Abend. Sieben Spiele hatte man in der Rheinlandliga für Furore gesorgt, sieben Mal musste man aber auch an seine Grenzen gehen um zu punkten. Was passiert wenn nicht alle alles geben sahen die 115 Zuschauer gestern in Emmelshausen. Während der einheimische TSV alles dafür tat um die 3. Runde des Bitburger-Rheinlandpokals zu erreichen, hatten offensichtlich einige im Lager des TuS Mayen nicht die "Geilheit" die man...[mehr]


14.09.2014

Spitzenspiel im Nettetal endet Unentschieden

TuS Mayen - FC Karbach [mehr]


07.09.2014

1:3 Sieg für TUS MAYEN

Der TuS Mayen schlägt den TuS Oberwinter mit 3:1 Toren. In der ersten Halbzeit zeigten die Mayener ihren rund 70 Fans unter den 180 Zuschauern ein klasse Spiel. Hinten sicher stehend sorgten die Spitzen Herve Loulouga und Kalle Steinmetz immer wieder für Gefahr. Nicht verwunderlich das die beiden Mayener Treffer durch diese Protagonisten erzielt wurden. Steinmetz bediente Loulouga zum 1:0 für Mayen, wenig später sorgte Steinmetz für das 2:0. Gleichzeitig der Halbzeitstand. Mayen kam...[mehr]


Unsere Sponsoren