10.03.2017 10:02

Die Lage der Liga


Gebrauchtes Wochenende für den TuS Mayen. Der fragwürdige Elfmeter für Windhagen (Endstand 2:2) kostete uns zwei einkalkulierte Punkte.
Nutznießer waren - neben Windhagen natürlich - Tabellenführer Engers, der sich knapp mit 2:1 beim Abstiegskandidaten Leiwen durchsetzten, als auch der SV Mehring, der die Koblenzer Reserve klar mit 3:0 besiegte.
Für Eisbachtal, nächster Gegner des TuS, dürfte nach dem Remis in Betzdorf der Zug Richtung Oberliga abgefahren sein.

Ein Ausrufezeichen im Abstiegskampf setzte die SG Irsch. Im Derby gegen Tarforst siegten die Saartaler mit 5:1. Immer hoffnungsloser wird die Lage bei unseren Mendiger Nachbarn. Auch das dritte Spiel im Jahr 2017 ging verloren. Am Ende entführte Emmelshausen beim 3:1 Sieg verdient die Punkte von der Brauerstraße.


Unsere Sponsoren