21.10.2014 12:43

2. Mannschaft


Debakel für die 2. Mannschaft

SV Remagen - TuS Mayen II 11:0 (5:0)

Eine böse Klatsche musste der TuS Mayen II beim SV Remagen hinnehmen. Ohne Auswechselspieler, dafür mit sieben Spielern der 3. Mannschaft angetreten, den Torwart der Zweiten und Ersatztorwart der Dritten im Feld spielend, hatte man zu keinem Zeitpunkt den Hauch einer Chance gegen den SV Remagen. Schon nach wenigen Sekunden gingen die Rheinstädter in Führung, danach fiel Tor um Tor.
Weitere negative Nachricht: Den am vergangenen Wochenende erkämpften Punkt gegen Westum (1:1) verlor man nachträglich am grünen Tisch. Man hatte drei statt der erlaubten zwei Stammspieler der ersten Mannschaft eingesetzt. So bleibt man mit zwei Pünktchen vor dem TuS Hausen an vorletzter Stelle der Kreisliga A.


Unsere Sponsoren